30 Tage Rückgaberecht Exklusiver Echtschmuck Made in Germany Empfohlen von:
Wir beraten Sie gerne.
0911 495 228 00

Der Peridot

PERIDOT: DAS MYSTISCHE GRÜN

Seinem Namen macht der grün schimmernde Peridot alle Ehre. Vom griechischen „peridona“ hergeleitet bedeutet er so viel wie „gleichmäßige Energie“ oder „Fülle geben“, und galt schon in der Antike als Stein der Liebeszauberei. Auch im alten China wurde diesem mystisch glänzenden Stein eine magische Wirkung auf Menschen zugesprochen. In der heutigen Zeit wird dem Peridot hauptsächlich eine positive Gefühle verstärkende Wirkung zugeordnet. So soll das Tragen des Peridots eine positive Lebenseinstellung vermitteln und negative Empfindungen wie Neid, Egoismus oder gar Melancholie entkräften. Farblich bewegt sich der Peridot in einem Farbspektrum zwischen schmeichelndem Gelbgrün, einem satten Olivgrün, und einer Tendenz ins bräunliche. Zuweilen kann er leicht durchsichtig wirken. In seiner kraftvoll grünen bis leicht gelblichen Färbung spiegeln sich die Frische, Wärme und der Neubeginn des Frühlings unverfälscht wider.

Herkunft

Schon seit Jahrtausenden wird der Peridot als Schmuck- und Heilstein hoch geschätzt. Nach Mitteleuropa wurde er einst durch Kreuzfahrer gebracht, im Mittelalter wurde er gerne und häufig auch für kirchliche Zwecke verwendet. Auch im Barock blieb der Peridot nicht vergessen. Man bezeichnet ihn noch heute als Lieblingsstein dieser Epoche. In der heutigen Zeit wird der Peridot hauptsächlich den Sternzeichen Fische (20. Februar – 20. März) und Schütze (23. November – 21. Dezember) zugeordnet. Der Peridot kommt heute noch in vulkanischen Gebilden vor. Die Fundgebiete liegen unter anderem auf den Kanarischen Inseln, in Russland und in Birma. Die größten und schönsten Peridote kann man in Arizona, New Mexico und in den USA finden. Der größte geschliffene Peridot wiegt 310ct und stammt von der Insel Zebirget.

Schmuck aus Peridot: Ausdrucksstark und einzigartig

Der Peridot ist durch seine Zusammensetzung als Magnesium-Eisen-Silikat und seiner Härte von 6,5 – 7 ein Stein, der in einem Verarbeitungsprozess besonderer Aufmerksamkeit bedarf. Diesen Bedürfnissen wird in der Schmuckverarbeitung zumeist mit dem Einfassen in eine Metallunterlage Rechnung getragen. Besonders beliebt bei Peridotschmuck sind Tafel- oder Treppenschliff, da diese die außergewöhnliche Ausstrahlung des mystisch wirkenden Steines am besten zum Ausdruck bringen. Doch auch der Brillantschliff ist dem Peridot durchaus angemessen.

Pflege

Wer die ausdrucksvolle Kraft des grünen Peridots lange bewahren möchte, dem empfiehlt sich eine Reinigung unter fließend lauwarmem Wasser, da er besonders empfindlich gegen Säure reagiert.

Peridotschmuck von Amoonic: Eine außergewöhnliche Wahl

Ein Schmuckstück aus Peridot ist mehr als nur ein Kleinod. Es verdeutlicht die Anerkennung der Einzigartigkeit seines Trägers. Ob Ohrringe, ein Peridotring oder eine Peridotkette – in unserem Onlineshop finden Sie eine inspirierende Auswahl von Schmuckstücken, die Sie Ihren Wünschen nach gestalten können. Wählen Sie dazu lediglich die entsprechende Kategorie und lassen Sie sich von unserem Schmuckangebot inspirieren.

Ihre Vorteile
Ringgröße messen
Kontakt